Discussion:
Abluftklappe Sturmsicherung?
(zu alt für eine Antwort)
kay
2016-12-26 20:19:43 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo

Hier bei uns ist derzeit Heftigst Sturm (8Bft oder mehr) mit Orkanböen.
Und ich habe in der Küche ein Abluftrohr mit einer Außenklappe die bei
der kleinsten Böe angelüftet wird, auch weil sie mit der Hauswand meist
Quer angeblasen wird von der Luft. Das ist immer ein schönes geklapper
(Plastikklappe auf 100mmm Rohr) darum überlege ich wie ich die am Besten
Sichern kann damit sie bei Sturm zu bleibt.

Gibt es da was fertiges und günstiges das man empfehlen kann?

Alternativen zum Selber umrüsten wären m.E.

- Zugfeder zw. Klappe und Rohr innen.
- Dauermagnet
- Elektromagnet
- Bohrung, Faden nach innen und dort ziehen und Fest machen... :-/

Alles nicht wirklich gute Lösungen bis auf den Elektromagnet, weil ich
den dann mit dem Lüfter drinnen koppeln könnte. Das ist derzeit noch ein
Handbetätigte Badentlüfter (ohne Innenklappe) der direkt auf dem
Rohrende sitzt. Eine Dunsthaube soll aber irgend wann mal folgen.

Kay
--
Posted via SN
Siegfrid Breuer
2016-12-27 19:41:00 UTC
Permalink
Raw Message
Das ist immer ein schönes geklapper (Plastikklappe auf 100mmm Rohr)
Hatte ich bei der Bad-Entlueftung auch gehabt.
darum überlege ich wie ich
die am Besten Sichern kann damit sie bei Sturm zu bleibt.
Gibt es da was fertiges und günstiges das man empfehlen kann?
Ich hab aussen die Klappe entfernt, und - nachdem ein Zaunkoenig das
Rohr mit der Regenschutzhutze fuer eine perfekte Nisthoehle gehalten
hatte, und nach mehrmaligen Rauspusten seiner Gewerke trotzdem nicht
aufgeben wollte - ein Gitter reingemacht. Und innen einen Luefter mit
Lamellenverschluss installiert, wo die Lamellen durch ein elektrisch
angewaermtes Wachszylinderchen geoeffnet werden, wenn der laeuft, und
nach dem Abschalten zeitnah wieder schliessen, aehnlich wie das bei
den automatischen Fensteroeffer an Gewaechshaeusern geht:

Loading Image...
--
ich bin kein Profi und ich weiss, dass es eine ganze Menge gibt, was ich
nicht weiss, aber soo wenig ist es ja nun auch wieder nicht was ich weiss
(bloeder Monolog - koennte man jetzt hier noch ueber ein paar DIN A4
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Andreas Wenzel
2016-12-29 00:42:15 UTC
Permalink
Raw Message
Post by kay
[...]
Gibt es da was fertiges und günstiges das man empfehlen kann?
[...]
Wir haben so ein Ding hier:

http://www.berbel.de/dunstabzugshauben/zubehoer/abluft-zubehoer/mauerkasten/

Das fährt beim Betrieb der Dunstabzugshaube motorisch betrieben auf und
schließt danach wider. Läuft bei uns seit drei Jahren problemlos, weiß
allerdings nicht ob 300 Euro für Dich noch als günstig durchgehen...
kay
2016-12-29 18:31:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andreas Wenzel
Post by kay
[...]
Gibt es da was fertiges und günstiges das man empfehlen kann?
[...]
schließt danach wider. Läuft bei uns seit drei Jahren problemlos, weiß
allerdings nicht ob 300 Euro für Dich noch als günstig durchgehen...
Huh, danke aber, Nein. Definitiv nicht mehr günstig.

Kay
--
Posted via SN
Gunther Mannigel
2016-12-30 21:48:38 UTC
Permalink
Raw Message
Post by kay
Hallo
Hier bei uns ist derzeit Heftigst Sturm (8Bft oder mehr) mit Orkanböen.
Und ich habe in der Küche ein Abluftrohr mit einer Außenklappe die bei
der kleinsten Böe angelüftet wird, auch weil sie mit der Hauswand meist
Quer angeblasen wird von der Luft. Das ist immer ein schönes geklapper
(Plastikklappe auf 100mmm Rohr) darum überlege ich wie ich die am Besten
Sichern kann damit sie bei Sturm zu bleibt.
Gibt es da was fertiges und günstiges das man empfehlen kann?
Hallo,

vielleicht kann man http://www.pollin.de Nr 320 379 umrüsten?
3,5€ kann man ja mal investieren.

Gruß
Gunther
Andreas Wenzel
2016-12-31 01:24:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Gunther Mannigel
[...]
vielleicht kann man http://www.pollin.de Nr 320 379 umrüsten?
3,5€ kann man ja mal investieren.
Oder vielleicht soetwas:

http://pendellueftung.eu/produkt/motorklappe/

Loading...